Eigenschaften und Vorteile der nordischen Kiefer und Fichte

Eigenschaften und Vorteile der nordischen Kiefer und Fichte

FICHTE

BIOLOGISCHE EIGENSCHAFT DES BAUMS

VORTEILE DER VERWENDUNG

Der Stamm hat einen langen Teil mit gesunden Ästen.

Die meisten Planken und Bretter sind auch gesundastig.

Die Farbe der gesunden Äste unterscheidet sich nicht vom restlichen Holz.

Die Oberfläche von Fichtenschnittholz ist gleichmäßig hell.

Der Teil des Stammes mit trockenen ästen ist kurz und die trockenen Äste sind klein.

Die Planken und Bretter haben wenige Kantenäste, die klein und leicht zu hobeln sind.

Das Holz ist geradefaserig.

Die Fasern heben sich nicht beim Schleifen, Hobeln, Schneiden oder Streichen.

Das Holz enthält wenige Harzlöcher und sie sind nur selten über 40 mm lang.

Die Verleimungs- -und Oberflächenbehandlungseigenschaften sind gut.

Der Kernholzanteil ist groß. Das Splintholz lässt nur wenig Wasser durch.

Feuchte dringt langsam in das Holz ein; es ist als Fassadenmaterial langlebig. Richtig gesägt biegt sich das Holz nur selten.

KIEFER

BIOLOGISCHE EIGENSCHAFT DES BAUMS

VORTEILE DER VERWENDUNG

Der Stamm hat üblicherweise einen langen astlosen Teil.

Astreine und nahezu astreine Schwarten und Seitenbretter.

Der Teil des Stammes mit trockenen Ästen hat oft auch gesunde Äste.

Der inneren Breitseiten der Mittelbretter sind üblicherweise gesundastig.

Die Äste Wachsen im rechten Winkel zum Kern des Stammes. Die dichte des Astholzes ist gering.

Das Holz ist leicht zu hobeln.

Das Harz ist im Holz gleichmäßig verbreitet.

Beim Hobeln entsteht aus dem Harz eine seidenartige Schicht auf der Holzoberfläche.  Das Harz schützt das Holz sowohl in kaltem als auch in Heißem Klima.

Das Stammholz ist 100 kg/m3 dichter als das Kronenholz. Auch das Splintholz des Stammholzes ist 100 kg/m3 dichter als das Kernholz des Kronenholzes.

Die Bretter und Seitenbretter aus Stammholz sind fest.

Das Kernholz enthält Pinosylvin und lässt kein Wasser durch.

Das Kernholz ist von Natur aus verrottungsbeständig und hält auch Insektenangriffe aus.

Das Splintholz lässt Wasser gut durch.

Die Imprägnierbarkeit des Splintholzes ist gut, und es ist deswegen gut für Außenverwendung geeignet.